Bürgerpreis 2015 für bürgerschaftliche Initiativen

Seit 15 Jahren vergibt der Bayerische Landtag jährlich einen Preis zur Würdigung des großen ehrenamtlichen Engagements der Menschen in Bayern. Das Leitthema des Bürgerpreises 2015 lautet:

„Willkommen!
Bürgerschaftliche Initiativen für Menschen auf der Flucht“

Der Bürgerpreis des Bayerischen Landtags 2015 richtet sich an bürgerschaftliche Initiativen, die Menschen auf der Flucht die Ankunft und die erste Zeit ihres Aufenthalts in Bayern erleichtern wollen. Gesucht und honoriert werden ehrenamtlich durchgeführte und auf Dauer angelegte Projekte, die zeigen, dass Asylsuchende in Bayern willkommen sind und auf vielfältige Art und Weise unterstützt werden.

Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger sowie gesellschaftliche Gruppen mit Sitz in Bayern (z.B. Helferkreise, Verbände, Vereine o.ä.), die sich mit ihren Initiativen in beispielhafter Weise ehrenamtlich für das Leitthema 2015 engagieren.

Der Bürgerpreis 2015 des Bayerischen Landtags ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert.

https://www.bayern.landtag.de/aktuelles/veranstaltungen/buergerpreis/

Empfiehl diesen Beitrag weiter